Goedwinemakers 


Die Goedwinemakers sind ein Weingut mit Geschichte – aber einer völlig anderen, als man von südsteirischen Weinmachern erwarten würde. Der holländische Unternehmer Ton Goedmakers und der Salzburger Sommelier Uli Kaltenböck werden am Arlberg zu wahren (Wein-)Freunden. Sie träumen vom eigenen Weingut, werden in Gamlitz fündig und lassen einen State-of-the-Art-Weinbaubetrieb Wirklichkeit werden. Seit 2011 produzieren die Quereinsteiger zusammen mit ihren Familien und jungen, ambitionierten Profis – ganz ihrem Namen verpflichtet – ihren „goed wine“. Mit Teamgeist, Charakter und Begeisterung. Auf 6 Hektar Weingartenfläche werden am Sernauberg neben den steirischen Klassikern Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc insbesondere Burgundersorten bewirtschaftet. Dazu gesellen sich die Rotweine Blauer Zweigelt und Pinot Noir. Das besondere Terroir des Sernaubergs tut das Seinige für extraktreiche Lagenweine mit außergewöhnlichem Tiefgang, lebendiger Säure und langem Lagerpotenzial. „Goedwinemaking“ bedeutet auch Arbeiten im Einklang mit der Natur, so befindet sich der Betrieb seit 2017 in Umstellung auf biologischen Weinbau. Die Vitalität der Reben, eine intakte Pflanzenwelt und eine möglichst schonende, ausschließlich händische Verarbeitung der selektierten Trauben unterstreicht das besondere Nachhaltigkeits- und Qualitätsdenken des Newcomer-Weinguts.


Adresse: 

Sernau 29
8462 Gamlitz

M +43 (0)664 364 99 94 
E order@goedwinemakers.at 

www.goedwinemakers.at